Wie in jedem Jahr, möchte advise auch 2020 zu Weihnachten einen namhaften Betrag an gemeinnützige Organisationen spenden. Dieses Mal freuen wir uns, die folgenden drei Einrichtungen unterstützen zu können:

Der Tierschutzverein Franz von Assisi e.V mit Sitz in Kissing setzt sich seit 2001 für misshandelte und ausgesetzte Tiere in Südeuropa ein und versucht diesen Tieren ein lebenswürdiges Dasein zu ermöglichen. Des Weiteren setzt er sich gegen Tierversuche, Massentierhaltung und für die Verbreitung eines Tierschutzgedanken ein. Der Verein arbeitet mit anderen Tierschutz-Organisationen, Tierheimen und Tierschützern zusammen und finanziert all seine Tätigkeiten im In- und Ausland durch Mitgliederbeiträge und Spenden.

Der Tafelladen in Ulm versucht, wie auch andere Tafeln, qualitativ einwandfreie Lebensmittel, Hygieneartikel und viele weitere Produkte zu sammeln, wo es sie im Überschuss gibt und sonst im Müll landen würden. Ehrenamtliche Helfer holen die Produkte ab und sortieren sie, damit sie im Anschluss zu ca. einem Drittel des regulären Ladenpreises an Kunden im Tafelladen verkauft werden können. Die Tafeln sind auf Zeitspenden (durch tatkräftiges Engagement vieler ehrenamtlicher Helfer), Sach- und Geldspenden angewiesen.

Die Stiftung für alle Bürgerinnen und Bürger der Stadt Blaustein kümmert sich durch Projekte um ein gutes Miteinander in der Stadt. Dazu zählen Kinder- und Jugendhilfe, Altenhilfe, Kulturförderung, Bildung und vieles mehr. So gibt es beispielsweise Senioren- und Sozialfahrdienste, Lieferdienste in Zeiten von Corona aber auch Aktionen mit den Schulen vor Ort. Unter anderem durch Bürgersprechstunden versuchen die Mitglieder der Stiftung über den bestehenden Bedarf ins Bild gesetzt zu werden.

Wir freuen uns sehr, die genannten drei Organisationen mit insgesamt 4.000 Euro unterstützen zu können.

share
Kontakt